Aktuell

Künstlerportal von Klaus Enßlin | alias Nils Snejk

Klaus Enßlin auf Instagram | @nilssnejk

Ausstellung im Kunstraum LOT in München

Vom 2. bis 30. Dezember 2022 zeigen 11 ehemalige Schüler der Meisterklasse von Prof. Markus Lüpertz ihre Arbeiten im Kunstraum LOT in München. ….. mehr

KUN:ST| International bei gräfe art.concept in Berlin

gräfe art.concept startet vom 29.09. bis 22.10.2022 eine Ausstellungsreihe mit den Badenden von Klaus Enßlin. mehr….

Klaus Enßlin bei der ARTMUC 2022 in München

Vom 7. – 9. September 2022 wird mein neues Triptychon „She IV-VI“ auf der ARTMUC Stand 150 der Galerie KUN:ST International zu sehen sein. mehr…..

Teilnahme an der ARTe Wiesbaden

Als Teilnehmer der [KUN:ST] Galerie zeigt Klaus Enßlin sein Diptychon „Badende III“, das bereits Teil der Kunstpreisaustellung in Schwetzingen war. mehr....

Insel – Ausstellung im Stuttgarter Rathaus

Klaus Enßlin zeigt im Stuttgarter Rathaus zwei Arbeiten aus seiner Serie „Nightfall“ – Dämmerung an der Küste. mehr….

Red Dot Ausstellung in Miami, USA

Nils Snejk nimmt an einer Gruppenausstellung des Kunstvereins KUN:ST International in Miami teil. mehr…..

Dryads IV in den USA

Nils Snejk zeigt „Dryads IV“ bei der Human Form & Figure in San Fernando Valley, Kalifornien, USA. mehr….

Nils Snejk erstmals auf OpenSea

Die ersten NFTs von Nils Snejk wurden am 23.7.2022 auf OpenSea in einer eigenen „Nils Snejk Kollektion“ geprägt/gemintet. mehr….

Teilnahme am KUN:ST Preis 2022

Vom 4. bis zum 28. August 2022 findet in der Orangerie in Schwetzingen die Kunstpreisausstellung 2022 statt. mehr…

Nils Snejk stellt in London aus

London calling … ab dem 24. Juni 2022 bis zum 30. Juni stellt Nils Snejk in der Holy Art Gallery in London aus. mehr

Nils Snejk in Boston, USA, vertreten

Ferryman II wurde im Juni 2022 von der Jury der Galerie Art Fluent in Boston, USA, für die neue Ausstellung WABI-SABI zugelassen. mehr

AdBK Abschluss-Ausstellung

Die Abschlussausstellung der Meisterklasse von Prof. Markus Lüpertz zeigt Werke von 15 Absolventen der Akademie der Bildenden Künste, Kolbermoor. mehr….

„Bottom Line“ Ausstellung

Die neue Ausstellung von Nils Snejk „Bottom Line“ wurde am 1. Oktober 2021 für Besucher geöffnet. Sie zeigt aktuelle Werke des Jahres 2021 sowie Arbeiten aus der zweiten Hälfte des Jahres 2020.

Besuch der Online Ausstelling „Bottom Line“ …. hier

English EN French FR German DE Spanish ES