Celestial Bodies

Die Serie „Celestial Bodies“ enstand in der Corona Zeit zwischen Oktober 2020 und Juni 2021. Es sind drei Arbeiten im Format 100 x 80 cm, Acryl und Tempera auf Leinwand. Sie representieren von links nach rechts: Oionos, Dionysos und Repos.